[ - Collapse All ]
durchrasen  

1dụrch|ra|sen <sw. V.; ist>: sehr schnell, mit rasender Geschwindigkeit 1durchfahren, (a,_b), 1durchlaufen (1a, 2) .

2durch|ra|sen <sw. V.; hat>: mit rasender Geschwindigkeit durchqueren: eine schöne Gegend im Auto d.
durchrasen  

1dụrch|ra|sen <sw. V.; ist>: sehr schnell, mit rasender Geschwindigkeit 1durchfahren, (a,_b)1durchlaufen (1a, 2).

2durch|ra|sen <sw. V.; hat>: mit rasender Geschwindigkeit durchqueren: eine schöne Gegend im Auto d.
durchrasen  

[sw.V.; hat]: mit rasender Geschwindigkeit durchqueren: eine schöne Gegend im Auto d.
durchrasen  

v.
<V.i.; ist> sich sehr schnell, gehetzt durch etwas hindurchbewegen; sie sind durch die Stadt nur durchgerast
['durch|ra·sen]
[rase durch, rast durch, rasen durch, raste durch, rastest durch, rasten durch, rastet durch, rasest durch, raset durch, ras durch, durchgerast, durchrasend, durchzurasen]

v.
<V.t.; hat> rasend, sehr eilig durchqueren; die Welt im Auto ~
[durch'ra·sen]
[rase durch, rast durch, rasen durch, raste durch, rastest durch, rasten durch, rastet durch, rasest durch, raset durch, ras durch, durchgerast, durchrasend, durchzurasen]