[ - Collapse All ]
durchs  

dụrchs <Verschmelzung von Präp. + Art.>: durch das: d. Haus laufen; d. Examen fallen; nicht auflösbar in festen Verbindungen: für jmdn. d. Feuer gehen.
durchs  

dụrchs <Verschmelzung von Präp. + Art.>: durch das: d. Haus laufen; d. Examen fallen; nicht auflösbar in festen Verbindungen: für jmdn. d. Feuer gehen.
durchs  

[Verschmelzung von Präp.+ Art.]: durch das: d. Haus laufen; d. Examen fallen; nicht auflösbar in festen Verbindungen: für jmdn. d. Feuer gehen.
durchs  

prep.
<Verschmelzungsform von Präp. u. Art.> durch das
[durchs]