[ - Collapse All ]
durchschwitzen  

dụrch|schwit|zen, durch|schwịt|zen <sw. V.; hat>: mit Schweiß durchnässen: er hat sein Wollhemd durchgeschwitzt; den durchgeschwitzten/durchschwitzten Kragen wechseln; ich bin ganz durchgeschwitzt.
[durchschwitzen]
durchschwitzen  

dụrch|schwit|zen, durch|schwịt|zen <sw. V.; hat>: mit Schweiß durchnässen: er hat sein Wollhemd durchgeschwitzt; den durchgeschwitzten/durchschwitzten Kragen wechseln; ich bin ganz durchgeschwitzt.
[durchschwitzen]
durchschwitzen  

v.
<V.t.; hat> mit Schweiß durchnässen; das Hemd, Kleid, die Bluse ~
['durch|schwit·zen]
[schwitze durch, schwitzt durch, schwitzen durch, schwitzte durch, schwitztest durch, schwitzten durch, schwitztet durch, schwitzest durch, schwitzet durch, schwitz durch, durchgeschwitzt, durchschwitzend, durchzuschwitzen]