[ - Collapse All ]
Dutt  

Dụtt, der; -[e]s, -e u. -s [aus dem Niederd., eigtl. = Haufen] (landsch.): Haarknoten: einen D. tragen.
Dutt  

Dụtt, der; -[e]s, Plur. -s oder -e (landsch. für Haarknoten)
Dutt  

Dụtt, der; -[e]s, -e u. -s [aus dem Niederd., eigtl. = Haufen] (landsch.): Haarknoten: einen D. tragen.
Dutt  

n.
<m. 1; umg.> Haarknoten[vermutlich <nddt. tute, tüte „Blashorn“, dann „Horn“; Tüte, tuten]
[Dutt]
[Duttes, Dutts, Dutte, Dutten]