[ - Collapse All ]
Dynamik,  

die; -, -en [spätlat. dynamice [ griech. dynamike (t¨¦chne), dynamisch]: 1. [o. Pl.] (Physik) Lehre vom Einfluss der Kräfte auf die Bewegungsvorgänge von Körpern. 2. a) [Pl. selten] auf Veränderung, Entwicklung gerichtete Kraft, Triebkraft: die D. der gesamten Entwicklung; eine neue D. gewinnen; b) [o. Pl.] dynamische (2 b) Art, dynamisches (2 b) Wesen: in ihren Bewegungen steckt D. 3. (Musik, Tontechnik) Differenzierung der Tonstärke: der 3. Satz dieser Symphonie hat eine außerordentlich hohe D.