[ - Collapse All ]
Dynode  

Dy|no|de die; -, -n: (Elektrot.) zusätzliche, mehrfach eingebaute ↑ Elektrode einer Elektronenröhre zur Beeinflussung des Stroms
Dynode  

Dyn'o·de <auch> Dy'no·de <f. 19> zusätzliche Elektrode in Elektronenröhren, die durch Auslösung von Sekundärelektronen einen einfallenden Elektronenstrom verstärkt [<grch. dynamis „Kraft, Stärke“ + hodos „Weg“]
[Dyn'ode,]