[ - Collapse All ]
dys-  

dys-, Dys- [griech. dys-]: drückt in Bildungen mit Substantiven oder Adjektiven aus, dass etw. abweichend von der Norm od. krankhaft bzw. übel, schlecht od. falsch ist: Dysrhythmie; dysfunktional.
[Dys-, dys]
dys-  

dys-, Dys- [griech. dys-]: drückt in Bildungen mit Substantiven oder Adjektiven aus, dass etw. abweichend von der Norm od. krankhaft bzw. übel, schlecht od. falsch ist: Dysrhythmie; dysfunktional.
[Dys-, dys]