[ - Collapse All ]
Edition  

Edi|ti|on die; -, -en:

1.a)Ausgabe von Büchern, bes. Neuherausgabe von älteren klassischen Werken;

b)Verlag.



2.Herausgabe von ↑ Musikalien, bes. in laufenden Sammlungen; Abk.: Ed.
Edition  

Edi|ti|on, die; -, -en [lat. editio, zu: edere, ↑ edieren ] (Verlagsw.):

1. [bes. wissenschaftliche] Herausgabe (Abk.: Ed.): eine kritische E. von Schillers Werken.


2.Werk, das in bestimmter Form [wissenschaftlich] herausgegeben wurde; [kritische] Ausgabe: eine broschierte E. von Schillers Werken.


3.(selten) Verlag (meist in Firmennamen): die Partitur ist in der E. Schott erschienen.
Edition  

Edi|ti|on, die; -, -en <lat.> (Ausgabe; Abk. Ed.)
Edition  

Abdruck, Auflage, Ausgabe, Bearbeitung, Druck, Fassung, Herausgabe, Publikation, Veröffentlichung.
[Edition]
[Editionen]
Edition  

Edi|ti|on, die; -, -en [lat. editio, zu: edere, ↑ edieren] (Verlagsw.):

1. [bes. wissenschaftliche] Herausgabe (Abk.: Ed.): eine kritische E. von Schillers Werken.


2.Werk, das in bestimmter Form [wissenschaftlich] herausgegeben wurde; [kritische] Ausgabe: eine broschierte E. von Schillers Werken.


3.(selten) Verlag (meist in Firmennamen): die Partitur ist in der E. Schott erschienen.
Edition  

Auflage, Ausgabe, Ed., Edition
[Auflage, Ausgabe, Ed.]
Edition  

n.
E·di·ti'on <f. 20; Abk.: Ed.> Ausgabe, Auflage (von Büchern, Musikalien) [<lat. editio „Herausgabe“]
[Edi·ti'on,]
[Editionen]