[ - Collapse All ]
effilieren  

ef|fi|lie|ren <lat.-fr.>: dichte Haare beim Schneiden gleichmäßig ausdünnen
effilieren  

ef|fi|lie|ren <sw. V.; hat> [frz. effiler, zu: fil = Faser, Faden < lat. filum] (Friseurhandwerk): dichte Haare beim Schneiden gleichmäßig ausdünnen.
effilieren  

ef|fi|lie|ren <franz.> (die Haare beim Schneiden ausdünnen)
effilieren  

ef|fi|lie|ren <sw. V.; hat> [frz. effiler, zu: fil = Faser, Faden < lat. filum] (Friseurhandwerk): dichte Haare beim Schneiden gleichmäßig ausdünnen.
effilieren  

[sw.V.; hat] [frz. effiler, zu: fil= Faser, Faden [ lat. filum] (Friseurhandwerk): dichte Haare beim Schneiden gleichmäßig ausdünnen.
effilieren  

v.
<V.t.; hat> Haar ~ gleichmäßig herausschneiden; [<frz. effiler „ausfransen, ausfasern“]
[ef·fi'lie·ren]
[effiliere, effilierst, effiliert, effilieren, effilierte, effiliertest, effilierten, effiliertet, effilierest, effilieret, effilier, effiliert, effilierend]