[ - Collapse All ]
Egoismus,  

der; -, ...men [frz. ¨¦go?sme, zu lat. ego= ich]: 1. [o.Pl.] a) [Haltung, die gekennzeichnet ist durch das] Streben nach Erlangung von Vorteilen für die eigene Person, nach Erfüllung der die eigene Person betreffenden Wünsche ohne Rücksicht auf die Ansprüche anderer; Selbstsucht, Ichsucht, Eigenliebe: reiner, krasser E.; etw. aus [gesundem] E. tun; b) (Philos.) Lehre, Anschauung, nach der alles, auch das altruistische Handeln, auf Selbstliebe beruht. 2. [Pl.] egoistische Verhaltensweisen: persönliche Egoismen und Eitelkeiten.