[ - Collapse All ]
Egotrip  

Ego|trip der; -s, -s: (Jargon) jmds. augenblickliche Lebenshaltung, -gestaltung, bei der das Denken u. Verhalten fast ausschließlich auf die eigene Person, die eigene Erlebensweise gerichtet ist
Egotrip  

Ego|trip, der [engl. ego-trip] (Jargon): Lebenshaltung, bei der jmd. ganz auf sich selbst bezogen ist: auf dem E. sein (sich egozentrisch verhalten, seine Egozentrik ausleben).
Egotrip  

Ego|trip <engl.>; auf dem Egotrip sein (ugs. für sich egozentrisch verhalten)
Egotrip  

Ego|trip, der [engl. ego-trip] (Jargon): Lebenshaltung, bei der jmd. ganz auf sich selbst bezogen ist: auf dem E. sein (sich egozentrisch verhalten, seine Egozentrik ausleben).
Egotrip  

n.
'E·go·trip <m. 6; umg.> egozentrische Lebenseinstellung; auf dem ~ sein [<lat. ego „ich“ + engl. trip „Ausflug, kleine Reise“]
['Ego·trip,]
[Egotrips]