[ - Collapse All ]
egozentrisch  

ego|zẹn|t|risch: ichbezogen; die eigene Person als Zentrum allen Geschehens betrachtend, alles in Bezug auf die eigene Person beurteilend
egozentrisch  

ego|zẹn|trisch <Adj.> (bildungsspr.): die eigene Person als Zentrum allen Geschehens betrachtend; alles in Bezug auf die eigene Person beurteilend u. eine entsprechende Haltung erkennen lassend: sie verhält sich völlig e.
egozentrisch  

ego|zẹn|t|risch
egozentrisch  

egoistisch.
[egozentrisch]
[egozentrischer, egozentrische, egozentrisches, egozentrischen, egozentrischem, egozentrischerer, egozentrischere, egozentrischeres, egozentrischeren, egozentrischerem, egozentrischester, egozentrischeste, egozentrischestes, egozentrischesten, egozentrischestem]
egozentrisch  

ego|zẹn|trisch <Adj.> (bildungsspr.): die eigene Person als Zentrum allen Geschehens betrachtend; alles in Bezug auf die eigene Person beurteilend u. eine entsprechende Haltung erkennen lassend: sie verhält sich völlig e.
egozentrisch  

Adj. (bildungsspr.): die eigene Person als Zentrum allen Geschehens betrachtend; alles in Bezug auf die eigene Person beurteilend u. eine entsprechende Haltung erkennen lassend: sie verhält sich völlig e.
egozentrisch  

adj.
e·go'zen·trisch <auch> e·go'zent·risch <Adj.> das eigene Ich in den Mittelpunkt stellend, nur vom eigenen Ich aus denkend u. handelnd, alles auf das eigene Ich beziehend; Sy ichbezogen
[ego'zen·trisch,]
[egozentrischer, egozentrische, egozentrisches, egozentrischen, egozentrischem, egozentrischerer, egozentrischere, egozentrischeres, egozentrischeren, egozentrischerem, egozentrischester, egozentrischeste, egozentrischestes, egozentrischesten, egozentrischestem]