[ - Collapse All ]
ehestens  

ehes|tens <Adv.>:

1. frühestens: e. [am] Dienstag; e. in einer Stunde.


2.(österr., sonst veraltet) baldmöglichst; so schnell, bald wie möglich.
ehestens  

ehes|tens (frühestens; österr. für so schnell wie möglich)
ehestens  


1. frühestens, nicht eher, nicht vor.

2. baldigst, so bald als/wie möglich, so schnell als/wie möglich; (österr.): ehebaldig, ehest; (Papierdt.): baldmöglichst.

[ehestens]
ehestens  

ehes|tens <Adv.>:

1. frühestens: e. [am] Dienstag; e. in einer Stunde.


2.(österr., sonst veraltet) baldmöglichst; so schnell, bald wie möglich.
ehestens  

Adv.: 1. frühestens: e. [am] Dienstag; e. in einer Stunde. 2. (österr., sonst veraltet) baldmöglichst; so schnell, bald wie möglich.
ehestens  

adv.
'e·hes·tens <Adv.> baldigst, nächstens
['ehe·stens,]