[ - Collapse All ]
Ehrenrunde  

Eh|ren|run|de, die: (besonders beim Sport) jmdm. od. einer Sache zu Ehren (besonders als Zeichen der eigenen Ehre, Auszeichnung) zurückgelegte Runde:

*eine E. drehen (Schülerspr.; eine Klasse wiederholen müssen).
Ehrenrunde  

Eh|ren|run|de
Ehrenrunde  

Eh|ren|run|de, die: (besonders beim Sport) jmdm. od. einer Sache zu Ehren (besonders als Zeichen der eigenen Ehre, Auszeichnung) zurückgelegte Runde:

*eine E. drehen (Schülerspr.; eine Klasse wiederholen müssen).
Ehrenrunde  

n.
<f. 19; Sp.> zusätzliche Umrundung des Wettkampfplatzes durch den od. die Sieger, um den Beifall entgegenzunehmen; eine ~ drehen <Schülerspr.> eine Klasse wiederholen müssen;
['Eh·ren·run·de]
[Ehrenrunden]