[ - Collapse All ]
Ehrung  

Eh|rung, die; -, -en:

1.das Ehren durch Ehrenerweisungen: die E. der Siegerin.


2.Ehrenerweisung: dem Jubilar wurden zahlreiche -en zuteil.
Ehrung  

Eh|rung
Ehrung  

Anerkennung, Auszeichnung, Belobigung, Belohnung, Dekorierung, Huldigung, Laudatio, Lob, Lobrede, Prämierung, Preis, Ruhm, Verleihung, Vorschusslorbeeren, Würdigung; (schweiz.): Belöhnung; (geh.): Preisung; (bildungsspr.): Ovation; (geh. veraltend): Huldigung; (dichter.): Lobpreis, Lobpreisung; (veraltet): Belobung, Honneur[s].
[Ehrung]
[Ehrungen]
Ehrung  

Eh|rung, die; -, -en:

1.das Ehren durch Ehrenerweisungen: die E. der Siegerin.


2.Ehrenerweisung: dem Jubilar wurden zahlreiche -en zuteil.
Ehrung  

Auszeichnung, Ehrung
[Auszeichnung]
Ehrung  

n.
<f. 20> sichtbarer Beweis der Achtung für jmdn.; er wurde mit ~en überhäuft; aus Anlass seines Jubiläums wurden ihm zahlreiche ~en zuteil
['Eh·rung]
[Ehrungen]