[ - Collapse All ]
Eichhorn  

Eich|horn, das [mhd. eich(h)orn, ahd. eihhorno, unter Anlehnung an 1↑ Eiche u. ↑ Horn geb. Tiername, 1. Bestandteil wohl eigtl. = sich schnell bewegendes (Tier), 2. Bestandteil wohl der eigtl. Tiername] (bes. Zool.): Eichhörnchen.
Eichhorn  

Eich|horn, das [mhd. eich(h)orn, ahd. eihhorno, unter Anlehnung an 1↑ Eiche u. ↑ Horn geb. Tiername, 1. Bestandteil wohl eigtl. = sich schnell bewegendes (Tier), 2. Bestandteil wohl der eigtl. Tiername] (bes. Zool.): Eichhörnchen.
Eichhorn  

n.
<n. 12u> 'Eich·hörn·chen <n. 14> in zahlreichen Arten mit Ausnahme Australiens über die ganze Erde verbreitetes Nagetier mit langem, buschigem, zum Springen dienendem Schwanz: Sciurinae; <i.e.S.> Gemeines ~ in Europa u. Asien: Sciurus vulgaris; Sy Eichkätzchen, Eichkatze; → a. Grauhörnchen; [<ahd. eihhurno <germ. *aikwernan = *aik „Eiche“ + idg. Stamm mit der Bedeutung „Frettchen“ (z.B. in lat. viverra)]
['Eich·horn]
[Eichhornes, Eichhorns, Eichhorne, Eichhörner, Eichhörnern, Eichhörnchen, Eichhörnchens]