[ - Collapse All ]
Eigenhandel  

Ei|gen|han|del, der (Wirtsch.): Kauf od. Verkauf von Waren od. Wertpapieren, ausgeführt für eigene Rechnung u. nicht für Rechnung des Kunden.
Eigenhandel  

Ei|gen|han|del, der (Wirtsch.): Kauf od. Verkauf von Waren od. Wertpapieren, ausgeführt für eigene Rechnung u. nicht für Rechnung des Kunden.
Eigenhandel  

n.
<m.; -s; unz.> Handel auf eigene Rechnung u. Gefahr; Sy Properhandel; die Ein- u. Ausfuhr eines Landes (ohne Durchfuhr)
['Ei·gen·han·del]
[Eigenhandels]