[ - Collapse All ]
Eigenschwingung  

Ei|gen|schwin|gung
Eigenschwingung  

n.
<f. 20> fortgesetzte Schwingung (eines physikalischen Systems, einer Maschine, eines Bauwerks) nach einmaliger Anregung
['Ei·gen·schwin·gung]
[Eigenschwingungen]