[ - Collapse All ]
Eigenwärme  

Ei|gen|wär|me, die: von jmdm., einer Sache selbst entwickelte, hervorgebrachte Wärme: die E. des Holzes, der Erde.
Eigenwärme  

Ei|gen|wär|me
Eigenwärme  

Ei|gen|wär|me, die: von jmdm., einer Sache selbst entwickelte, hervorgebrachte Wärme: die E. des Holzes, der Erde.
Eigenwärme  

n.
<f. 19; unz.> Wärme des eigenen Körpers
['Ei·gen·wär·me]