[ - Collapse All ]
Einödhof  

Ein|öd|hof, der: außerhalb des dörflichen Siedlungsverbandes in der 2Flur (b) gelegener Bauernhof.
Einödhof  

Ein|öd|hof
Einödhof  

Ein|öd|hof, der: außerhalb des dörflichen Siedlungsverbandes in der 2Flur (b) gelegener Bauernhof.
Einödhof  

n.
<m. 1u> nur aus einem einzigen bäuerl. Anwesen bestehende Einöd
['Ein·öd·hof]
[Einödhofes, Einödhofs, Einödhofe, Einödhöfe, Einödhöfen]