[ - Collapse All ]
einbeulen  

ein|beu|len <sw. V.; hat>:
a) eine Beule in etw. machen: einen Hut e.; ein eingebeulter Kotflügel;

b)<e. + sich> eine Beule bekommen: durch den Druck hatte sich das Blechdach eingebeult.
einbeulen  

ein|beu|len
einbeulen  

ein|beu|len <sw. V.; hat>:
a) eine Beule in etw. machen: einen Hut e.; ein eingebeulter Kotflügel;

b)<e. + sich> eine Beule bekommen: durch den Druck hatte sich das Blechdach eingebeult.
einbeulen  

[sw.V.; hat]: a) eine Beule in etw. machen: einen Hut e.; ein eingebeulter Kotflügel; b) [e.+ sich] eine Beule bekommen: durch den Druck hatte sich das Blechdach eingebeult.