[ - Collapse All ]
Einbrenn  

Ein|brenn, die; -, -en (österr.), Ein|bren|ne, die; -, -n (südd., österr.): Mehlschwitze.
[Einbrenne]
Einbrenn  

Ein|brenn, die; -, -en (österr.), Ein|bren|ne, die; -, -n (bes. südd. für Mehlschwitze)
[Einbrenne]
Einbrenn  

Ein|brenn, die; -, -en (österr.), Ein|bren|ne, die; -, -n (südd., österr.): Mehlschwitze.
[Einbrenne]
Einbrenn  

Einbrenn (österr.), Mehlschwitze, Schwitzmehl
[Mehlschwitze, Schwitzmehl]
Einbrenn  

n.
'Ein·bren·ne <f. 19; bes. süddt.> in Fett gebräuntes Mehl; Sy Mehlschwitze
['Ein·brenn,]
[Einbrennen, Einbrenne]