[ - Collapse All ]
Einfall,  

der; -[e]s, ...fälle [mhd. inval]: 1. Gedanke, der jmdm. plötzlich in den Sinn kommt; Idee, die jmd. plötzlich hat: es war nur so ein E. von ihr; ihm kam der E./er kam auf den E., dass...; einen glänzenden E. haben; die verrücktesten Einfälle haben; einem plötzlichen E. folgend, stand sie auf; *Einfälle [haben] wie ein altes Haus/wie ein alter [Back]ofen (ugs.; ausgefallene, verrückte Ideen [haben]; nach der Vorstellung eines baufälligen ?einfallenden? Hauses). 2. [o.Pl.] (von Licht) das Hereinkommen, Hereindringen: der schräge E. der Strahlen. 3. (geh.) das plötzliche Einsetzen, Beginnen, Sicheinstellen: der E. des Winters. 4. feindliches, überfallartiges Eindringen: der E. der Hunnen in Europa. 5. (Jägerspr.) (von Federwild) das Niedergehen, Sichniederlassen auf der Erde: der E. der Fasanen.