[ - Collapse All ]
eingefallen  

ein|ge|fal|len <Adj.> [zu ↑ einfallen (2) ]: im Gesicht Spuren des Abgemagertseins, der Auszehrung, der Erschöpfung aufweisend; abgezehrt: -e Wangen; sie wirkt ziemlich e.
eingefallen  

abgemagert, abgezehrt, ausgehungert, ausgemergelt, entkräftet, hohlwangig; (geh.): ausgezehrt; (ugs.): spitz; (landsch.): abgemergelt.
[eingefallen]
[eingefallener, eingefallene, eingefallenes, eingefallenen, eingefallenem, eingefallenerer, eingefallenere, eingefalleneres, eingefalleneren, eingefallenerem, eingefallenster, eingefallenste, eingefallenstes, eingefallensten, eingefallenstem]
eingefallen  

ein|ge|fal|len <Adj.> [zu ↑ einfallen (2)]: im Gesicht Spuren des Abgemagertseins, der Auszehrung, der Erschöpfung aufweisend; abgezehrt: -e Wangen; sie wirkt ziemlich e.