[ - Collapse All ]
einheften  

ein|hef|ten <sw. V.; hat>:

1. in einen Ordner, Hefter o. Ä. heften: Briefe, Akten in den Ordner e.


2.mit Heftstichen in etw. nähen: den Ärmel e.
einheften  

ein|hef|ten
einheften  

ein|hef|ten <sw. V.; hat>:

1. in einen Ordner, Hefter o. Ä. heften: Briefe, Akten in den Ordner e.


2.mit Heftstichen in etw. nähen: den Ärmel e.
einheften  

[sw.V.; hat]: 1. in einen Ordner, Hefter o.Ä. heften: Briefe, Akten in den Ordner e. 2. mit Heftstichen in etw. nähen: den Ärmel e.
einheften  

v.
<V.t.; hat> durch Heften in etwas befestigen; Futter (in ein Kleidungsstück) ~
['ein|hef·ten]
[hefte ein, heftest ein, heftet ein, heften ein, heftete ein, heftetest ein, hefteten ein, heftetet ein, heft ein, eingeheftet, einheftend, einzuheften]