[ - Collapse All ]
einherschreiten  

ein|her|schrei|ten <st. V.; ist> (geh.): (in bestimmter Weise, an einem bestimmten Ort o. Ä.) vor jmds. Augen umher-, vorbeigehen.
einherschreiten  

ein|her|schrei|ten (geh.)
einherschreiten  

ein|her|schrei|ten <st. V.; ist> (geh.): (in bestimmter Weise, an einem bestimmten Ort o. Ä.) vor jmds. Augen umher-, vorbeigehen.
einherschreiten  

[st.V.; ist] (geh.): (in bestimmter Weise, an einem bestimmten Ort o.Ä.) vor jmds. Augen umher-, vorbeigehen.
einherschreiten  

v.
<V.i. 228; ist> (in bestimmter Weise) daher-, heranschreiten; hochmütig, wichtig, arrogant ~
[ein'her|schrei·ten]
[herschreite ein, herschreitest ein, herschreitet ein, herschreiten ein, herschreitete ein, herschreitetest ein, herschreiteten ein, herschreitetet ein, herschreit ein, einherschreitet, einherschreitend]