[ - Collapse All ]
einhieven  

ein|hie|ven <sw. V.; hat> (Seemannsspr.): hochziehen, -winden u. hereinholen; einziehen.
einhieven  

ein|hie|ven <sw. V.; hat> (Seemannsspr.): hochziehen, -winden u. hereinholen; einziehen.
einhieven  

[sw.V.; hat] (Seemannsspr.): hochziehen, -winden u. hereinholen; einziehen.
einhieven  

v.
<V.t.; hat> hochwinden, einziehen (Ankerkette)
['ein|hie·ven]
[hieve ein, hievst ein, hievt ein, hieven ein, hievte ein, hievtest ein, hievten ein, hievtet ein, hievest ein, hievet ein, hiev ein, eingehievt, einhievend, einzuhieven]