[ - Collapse All ]
Einigungsvertrag  

Ei|ni|gungs|ver|trag, der: zwischen der Bundesrepublik und der DDR geschlossener völkerrechtlicher Vertrag, der die Einzelheiten ihrer staatlichen Vereinigung regelt.
Einigungsvertrag  

Ei|ni|gungs|ver|trag
Einigungsvertrag  

Recht und Justiz
Sonstige Begriffe
Grundlage f
Einigungsvertrag  

Ei|ni|gungs|ver|trag, der: zwischen der Bundesrepublik und der DDR geschlossener völkerrechtlicher Vertrag, der die Einzelheiten ihrer staatlichen Vereinigung regelt.
Einigungsvertrag  

n.
<m. 1u; unz.> Vertrag über den Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland
['Ei·ni·gungs·ver·trag]
[Einigungsvertrages, Einigungsvertrags, Einigungsvertrage, Einigungsverträge, Einigungsverträgen]