[ - Collapse All ]
Einkammersystem  

Ein|kạm|mer|sys|tem, das (Politik): Verfassungssystem, bei dem die gesetzgebende Körperschaft aus nur einer Kammer besteht.
Einkammersystem  

Ein|kạm|mer|sys|tem, das; -s
Einkammersystem  

Ein|kạm|mer|sys|tem, das (Politik): Verfassungssystem, bei dem die gesetzgebende Körperschaft aus nur einer Kammer besteht.
Einkammersystem  

n.
Ein'kam·mer·sys·tem <n. 11> Regierungssystem, bei dem die gesetzgebende Gewalt nur von einer einzigen Körperschaft (Haus, Kammer) ausgeübt wird
[Ein'kam·mer·sy·stem,]
[Einkammersystems, Einkammersysteme, Einkammersystemen]