[ - Collapse All ]
Einkaufsgenossenschaft  

Ein|kaufs|ge|nos|sen|schaft, die: Genossenschaft, zu der sich Einzelhandels-, Handwerks- u. Landwirtschaftsbetriebe zusammenschließen, um durch gemeinsamen Einkauf (2 a) die Kosten zu verringern.
Einkaufsgenossenschaft  

Ein|kaufs|ge|nos|sen|schaft
Einkaufsgenossenschaft  

Betriebswirtschaft
Nichtstaatliche Organisationen
Einkaufsgenossenschaft  

Ein|kaufs|ge|nos|sen|schaft, die: Genossenschaft, zu der sich Einzelhandels-, Handwerks- u. Landwirtschaftsbetriebe zusammenschließen, um durch gemeinsamen Einkauf (2 a) die Kosten zu verringern.
Einkaufsgenossenschaft  

n.
<f. 20> Genossenschaft zum gemeinsamen Einkauf
['Ein·kaufs·ge·nos·sen·schaft]
[Einkaufsgenossenschaften]