[ - Collapse All ]
einlangen  

ein|lan|gen <sw. V.; ist> (österr.): ankommen, eintreffen: er ist gestern in Wien eingelangt.
einlangen  

ein|lan|gen (österr. für eintreffen)
einlangen  

ein|lan|gen <sw. V.; ist> (österr.): ankommen, eintreffen: er ist gestern in Wien eingelangt.
einlangen  

[sw.V.; ist] (österr.): ankommen, eintreffen: er ist gestern in Wien eingelangt.
einlangen  

v.
<V.i.; ist; österr.> eintreffen, ankommen, anlangen
['ein|lan·gen]
[lange ein, langst ein, langt ein, langen ein, langte ein, langtest ein, langten ein, langtet ein, langest ein, langet ein, lang ein, eingelangt, einlangend, einzulangen]