If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
einlogieren  

ein|lo|gie|ren <sw. V.; hat> (veraltend): jmdm., sich ein Quartier, eine Unterkunft verschaffen: jmdn. bei sich, in einem Hotel e.
einlogieren  

ein|lo|gie|ren
einlogieren  

ein|lo|gie|ren <sw. V.; hat> (veraltend): jmdm., sich ein Quartier, eine Unterkunft verschaffen: jmdn. bei sich, in einem Hotel e.
einlogieren  

[sw.V.; hat] (veraltend): jmdm., sich ein Quartier, eine Unterkunft verschaffen: jmdn. bei sich, in einem Hotel e.
einlogieren  

v.
<[-ʒi:-] V.t.; hat> jmdn. (bei sich) ~ jmdn. beherbergen, (bei sich) wohnen lassen; sich bei jmdm. ~ zu jmdm. in die Wohnung ziehen, bei jmdm. Logis nehmen;
['ein|lo·gie·ren]
[einlogiere, einlogierst, einlogiert, einlogieren, einlogierte, einlogiertest, einlogierten, einlogiertet, einlogierest, einlogieret, einlogier, einlogiert, einlogierend]