[ - Collapse All ]
einpassen  

ein|pas|sen <sw. V.; hat>:

1. genau passend machen u. in etw. einfügen, einsetzen: ein Brett in den Schrank e.


2.<e. + sich> sich einordnen (2 b) .
einpassen  

ein|pas|sen
einpassen  

ein|pas|sen <sw. V.; hat>:

1. genau passend machen u. in etw. einfügen, einsetzen: ein Brett in den Schrank e.


2.<e. + sich> sich einordnen (2 b).
einpassen  

[sw.V.; hat]: 1. genau passend machen u. in etw. einfügen, einsetzen: ein Brett in den Schrank e. 2. [e.+ sich] einordnen (2 b).
einpassen  

v.
<V.t.; hat> zum Einfügen passend machen; genau, maßgerecht einfügen
['ein|pas·sen]
[passe ein, passt ein, paßt ein, passen ein, passte ein, paßte ein, passtest ein, paßtest ein, passten ein, paßten ein, passtet ein, paßtet ein, passest ein, passet ein, pass ein, paß ein, eingepasst, eingepaßt, einpassend, einzupassen]