[ - Collapse All ]
einpreisen  

ein|prei|sen <sw. V.; hat> (bes. Börsenw.): [Aussicht auf Gewinne od. Verluste] beim Bestimmen der Preis- bzw. Kurshöhe mit berücksichtigen: die Börse, der Markt hat die erwartete Konjunkturbelebung bereits [in die Kurse] eingepreist; der Gewinnrückgang des Unternehmens ist in den/dem Aktienkurs noch nicht eingepreist.
einpreisen  

ein|prei|sen <sw. V.; hat> (bes. Börsenw.): [Aussicht auf Gewinne od. Verluste] beim Bestimmen der Preis- bzw. Kurshöhe mit berücksichtigen: die Börse, der Markt hat die erwartete Konjunkturbelebung bereits [in die Kurse] eingepreist; der Gewinnrückgang des Unternehmens ist in den/dem Aktienkurs noch nicht eingepreist.