[ - Collapse All ]
einreden  

ein|re|den <sw. V.; hat>:

1. durch eindringliches Reden bewirken, dass jmd., man selbst etw. tut od. glaubt: jmdm. eine Idee e.; das hast du dir nur eingeredet (das stimmt gar nicht).


2. jmdm. mit Worten zusetzen; ständig u. eindringlich zu jmdm. sprechen: dauernd auf jmdn. e.
einreden  

ein|re|den
einreden  


1. glauben machen; (geh.): eingeben; (bildungsspr.): [ein]suggerieren; (ugs.): aufbinden, weismachen; (abwertend): einblasen; (oft abwertend): einflüstern.

2. bedrängen, eindringen, einsprechen, einwirken, zusetzen; (geh.): dringen; (ugs.): beackern, bearbeiten, bequatschen, die Ohren vollblasen, einschwatzen, in den Ohren liegen; (ugs. abwertend): belabern, volllabern, vollquatschen; (landsch.): dibbern, hineinreden; ([ost]preuß.): beschabbern; (bes. Jugendspr.): zuschwallen.

[einreden]
[rede ein, redest ein, redet ein, reden ein, redete ein, redetest ein, redeten ein, redetet ein, red ein, eingeredet, einredend, einzureden]
einreden  

ein|re|den <sw. V.; hat>:

1. durch eindringliches Reden bewirken, dass jmd., man selbst etw. tut od. glaubt: jmdm. eine Idee e.; das hast du dir nur eingeredet (das stimmt gar nicht).


2. jmdm. mit Worten zusetzen; ständig u. eindringlich zu jmdm. sprechen: dauernd auf jmdn. e.
einreden  

[sw.V.; hat]: 1. durch eindringliches Reden bewirken, dass jmd., man selbst etw. tut od. glaubt: jmdm. eine Idee e.; das hast du dir nur eingeredet (das stimmt gar nicht). 2. jmdm. mit Worten zusetzen; ständig u. eindringlich zu jmdm. sprechen: dauernd auf jmdn. e.
einreden  

v.
<V.; hat>
1 <V.i.; Rechtsw.> eine Einrede machen, <veraltet> in die Rede fallen, widersprechen; auf jmdn. ~ unaufhörlich u. eindringlich zu jmdm. reden;
2 <V.t.> jmdm. etwas ~ jmdm. so lange zureden, bis er etwas glaubt od. tut; sich etwas ~ sich etwas vormachen, sich selbst belügen; wer hat dir das eigentlich eingeredet?; das lasse ich mir nicht ~! das lasse ich mir nicht weismachen, das glaube ich nicht;
['ein|re·den]
[rede ein, redest ein, redet ein, reden ein, redete ein, redetest ein, redeten ein, redetet ein, red ein, eingeredet, einredend, einzureden]