[ - Collapse All ]
einspeicheln  

ein|spei|cheln <sw. V.; hat>:

1. durch längeres Kauen mit Speichel gut vermischen: die Speisen gut e.


2.mit Speichel überziehen: Riesenschlangen speicheln ihre Beute vor dem Verschlingen ein.
einspeicheln  

ein|spei|cheln
einspeicheln  

ein|spei|cheln <sw. V.; hat>:

1. durch längeres Kauen mit Speichel gut vermischen: die Speisen gut e.


2.mit Speichel überziehen: Riesenschlangen speicheln ihre Beute vor dem Verschlingen ein.
einspeicheln  

[sw.V.; hat]: 1. durch längeres Kauen mit Speichel gut vermischen: die Speisen gut e. 2. mit Speichel überziehen: Riesenschlangen speicheln ihre Beute vor dem Verschlingen ein.
einspeicheln  

v.
<V.t.; hat> mit Speichel vermischen; durch gründliches Kauen Speisen im Mund gut ~
['ein|spei·cheln]
[speichele ein, speichelst ein, speichelt ein, speicheln ein, speichelte ein, speicheltest ein, speichelten ein, speicheltet ein, eingespeichelt, einspeichelnd, einzuspeicheln]