[ - Collapse All ]
Einstieg  

Ein|stieg, der; -[e]s, -e:

1.a)das Einsteigen (1) : eine steinerne Treppe ermöglicht den E. in die Gewölbe;

b)Öffnung, Tür zum Einsteigen (1) : der vordere, hintere E. bei der Straßenbahn.



2.(Bergsteigen) a)das Einsteigen (4) : der E. war beschwerlich;

b)Stelle, an der man in eine Bergwand o. Ä. einsteigt.



3.a)geistiger Zugang zu einer schwierigen od. nicht vertrauten Materie o. Ä.: der E. in diese Problematik, diesen Fragenkomplex ist schwierig;

b)das Beginnen mit etwas, Neubeginn: der späte E. ins Berufsleben.

Einstieg  

Ein|stieg, der; -[e]s, -e
Einstieg  


1. a) Zugang, Zutritt.

b) Eingang, Einlass, Luke, Öffnung, Tür.

2. Anfang, Auftakt, Beginn, Start.

[Einstieg]
[Einstieges, Einstiegs, Einstiege, Einstiegen]
Einstieg  

Ein|stieg, der; -[e]s, -e:

1.
a)das Einsteigen (1): eine steinerne Treppe ermöglicht den E. in die Gewölbe;

b)Öffnung, Tür zum Einsteigen (1): der vordere, hintere E. bei der Straßenbahn.



2.(Bergsteigen)
a)das Einsteigen (4): der E. war beschwerlich;

b)Stelle, an der man in eine Bergwand o. Ä. einsteigt.



3.
a)geistiger Zugang zu einer schwierigen od. nicht vertrauten Materie o. Ä.: der E. in diese Problematik, diesen Fragenkomplex ist schwierig;

b)das Beginnen mit etwas, Neubeginn: der späte E. ins Berufsleben.

Einstieg  

n.
<m. 1> das Einsteigen; Öffnung, Tür zum Einsteigen (z.B. bei der Straßenbahn); Ggs Ausstieg
['Ein·stieg]
[Einstieges, Einstiegs, Einstiege, Einstiegen]