[ - Collapse All ]
Einstiegsdroge  

Ein|stiegs|dro|ge, die: Droge von geringerer Gesundheitsschädlichkeit, deren ständiger Genuss meist zur Einnahme stärkerer Rauschgifte führt, um das Erlebnis im Rausch zu steigern (z. B. Haschisch).
Einstiegsdroge  

Ein|stiegs|dro|ge (Droge, deren ständiger Genuss meist zur Einnahme stärkerer Rauschgifte führt)
Einstiegsdroge  

Ein|stiegs|dro|ge, die: Droge von geringerer Gesundheitsschädlichkeit, deren ständiger Genuss meist zur Einnahme stärkerer Rauschgifte führt, um das Erlebnis im Rausch zu steigern (z. B. Haschisch).