[ - Collapse All ]
eintrainieren  

ein|trai|nie|ren <sw. V.; hat>:

1. (jmdm., sich) etw. durch [planmäßiges] Üben über eine längere Zeit so einprägen, dass es zum festen inneren Besitz wird: jmdm., sich ein Verhalten e.


2.<e. + sich> sich durch systematisches Trainieren in Übung, auf einen bestimmten Trainingsstand bringen: er wollte sich mit einem Sportwagen wieder e.
eintrainieren  

ein|trai|nie|ren
eintrainieren  

ein|trai|nie|ren <sw. V.; hat>:

1. (jmdm., sich) etw. durch [planmäßiges] Üben über eine längere Zeit so einprägen, dass es zum festen inneren Besitz wird: jmdm., sich ein Verhalten e.


2.<e. + sich> sich durch systematisches Trainieren in Übung, auf einen bestimmten Trainingsstand bringen: er wollte sich mit einem Sportwagen wieder e.
eintrainieren  

[sw.V.; hat]: 1. (jmdm., sich) etw. durch [planmäßiges] Üben über eine längere Zeit so einprägen, dass es zum festen inneren Besitz wird: jmdm., sich ein Verhalten e. 2. [e.+ sich] sich durch systematisches Trainieren in Übung, auf einen bestimmten Trainingsstand bringen: er wollte sich mit einem Sportwagen wieder e.