[ - Collapse All ]
eintrudeln  

ein|tru|deln <sw. V.; ist> (ugs.): langsam, nach u. nach, oft verspätet irgendwo ankommen, eintreffen: er trudelte eine Stunde später ein.
eintrudeln  

ein|tru|deln (ugs. für langsam eintreffen)
eintrudeln  

eintreffen (1).
[eintrudeln]
eintrudeln  

ein|tru|deln <sw. V.; ist> (ugs.): langsam, nach u. nach, oft verspätet irgendwo ankommen, eintreffen: er trudelte eine Stunde später ein.
eintrudeln  

[sw.V.; ist] (ugs.): langsam, nach u. nach, oft verspätet irgendwo ankommen, eintreffen: er trudelte eine Stunde später ein.
eintrudeln  

v.
<V.i.; ist; umg.> langsam, verspätet ankommen, eintreffen; eine Stunde später trudelte sie endlich ein
['ein|tru·deln]
[trudle ein, trudele ein, trudelst ein, trudelt ein, trudeln ein, trudelte ein, trudeltest ein, trudelten ein, trudeltet ein, eingetrudelt, eintrudelnd, einzutrudeln]