[ - Collapse All ]
Einwohner  

Ein|woh|ner, der; -s, - [mhd. inwoner]:

1.jmd., der in einer Gemeinde, einem Land seinen ständigen Wohnsitz hat: die E. des Saarlandes, von Potsdam.


2.(selten) Bewohner eines Hauses.
Einwohner  

Ein|woh|ner
Einwohner  

Ansässiger, Ansässige, Bewohner, Bewohnerin, Bürger, Bürgerin, Eingeborener, Eingeborene, Eingebürgerter, Eingebürgerte, Einheimischer, Einheimische, Mitbürger, Mitbürgerin, Ortsansässiger, Ortsansässige, Staatsangehöriger, Staatsangehörige, Staatsbürger, Staatsbürgerin; (emotional): Seele; (veraltet): Inwohner, Inwohnerin; (schweiz. hist.): Hintersäss; (früher): Beisasse, Häusler, Häuslerin, Sass.
[Einwohner, Einwohnerin]
[Einwohnerin, Einwohners, Einwohnern, Einwohnerinnen]
Einwohner  

Ein|woh|ner, der; -s, - [mhd. inwoner]:

1.jmd., der in einer Gemeinde, einem Land seinen ständigen Wohnsitz hat: die E. des Saarlandes, von Potsdam.


2.(selten) Bewohner eines Hauses.
Einwohner  

n.
<m. 3> dauernder Bewohner, Ansässiger (eines Landes, einer Stadt); Bewohner, Mieter (eines Hauses)
['Ein·woh·ner]
[Einwohners, Einwohnern, Einwohnerin, Einwohnerinnen]