[ - Collapse All ]
elektromagnetisch  

elek|t|ro|ma|g|ne|tisch [auch: e'lεktro...]: den Elektromagnetismus betreffend, auf ihm beruhend; elektromagnetische Induktion: Entstehung eines elektrischen Stromes durch das Bewegen eines Magnetpols
elektromagnetisch  

elek|tro|ma|gne|tisch <Adj.>: den Elektromagnetismus betreffend, darauf beruhend: -e Wellen; ein -es Feld; -e Induktion (Entstehung eines elektrischen Stroms durch das Bewegen eines Magnetpols).
elektromagnetisch  

elek|tro|ma|gne|tisch <Adj.>: den Elektromagnetismus betreffend, darauf beruhend: -e Wellen; ein -es Feld; -e Induktion (Entstehung eines elektrischen Stroms durch das Bewegen eines Magnetpols).
elektromagnetisch  

Adj.: den Elektromagnetismus betreffend, darauf beruhend: -e Wellen; ein -es Feld; -e Induktion (Entstehung eines elektrischen Stroms durch das Bewegen eines Magnetpols).
elektromagnetisch  

adj.
e·lek·tro·ma'gne·tisch <auch> e·lek·tro·mag'ne·tisch <Adj.> auf Elektromagnetismus beruhend; ~e Wechselwirkung <Phys.> eine der vier fundamentalen Wechselwirkungen mit unbegrenzter Reichweite, die zwischen allen elektrisch geladenen Teilchen und dem Foton existiert; ~e Wellen Schwingungen des elektr. u. magnet. Feldes, die sich im Raum wellenförmig mit Lichtgeschwindigkeit (300000 km/sec) ausbreiten;

Die Buchstabenfolge e·lek·tr… kann in Fremdwörtern auch e·lekt·r… getrennt werden.
[elek·tro·ma'gne·tisch,]
[elektromagnetischer, elektromagnetische, elektromagnetisches, elektromagnetischen, elektromagnetischem, elektromagnetischerer, elektromagnetischere, elektromagnetischeres, elektromagnetischeren, elektromagnetischerem, elektromagnetischester, elektromagnetischeste, elektromagnetischestes, elektromagnetischesten, elektromagnetischestem]