[ - Collapse All ]
elektromechanisch  

elek|t|ro|me|cha|nisch [auch: e'lεktro...]: die durch Elektrizität erzeugte mechanische Energie betreffend
elektromechanisch  

elek|tro|me|cha|nisch <Adj.>:

1. die Elektromechanik betreffend.


2.auf der Zusammenwirkung elektrischer u. mechanischer Vorgänge beruhend, sie betreffend.
elektromechanisch  

elek|tro|me|cha|nisch <Adj.>:

1. die Elektromechanik betreffend.


2.auf der Zusammenwirkung elektrischer u. mechanischer Vorgänge beruhend, sie betreffend.
elektromechanisch  

Adj.: 1. die Elektromechanik betreffend. 2. auf der Zusammenwirkung elektrischer u. mechanischer Vorgänge beruhend, sie betreffend.
elektromechanisch  

adj.
e·lek·tro·me'cha·nisch <Adj.> auf Elektromechanik beruhend, sie betreffend

Die Buchstabenfolge e·lek·tr… kann in Fremdwörtern auch e·lekt·r… getrennt werden.
[elek·tro·me'cha·nisch,]
[elektromechanischer, elektromechanische, elektromechanisches, elektromechanischen, elektromechanischem, elektromechanischerer, elektromechanischere, elektromechanischeres, elektromechanischeren, elektromechanischerem, elektromechanischester, elektromechanischeste, elektromechanischestes, elektromechanischesten, elektromechanischestem]