[ - Collapse All ]
eloquent  

elo|quẹnt <lat.>: beredsam, beredt
eloquent  

elo|quẹnt <Adj.> [lat. eloquens (Gen.: eloquentis)] (bildungsspr.): beredt, wortreich u. ausdrucksvoll: eine -e Rednerin; eine -e Schilderung.
eloquent  

elo|quẹnt <lat.> (beredt)
eloquent  

beredsam, beredt, gesprächig, mitteilsam, redebegabt, redefreudig, redegewandt, schlagfertig, sprachgewaltig, sprachgewandt, wortgewandt, wortreich, zungenfertig; (ugs.): nicht auf den Mund gefallen; (abwertend): geschwätzig; (oft abwertend): redselig.
[eloquent]
eloquent  

elo|quẹnt <Adj.> [lat. eloquens (Gen.: eloquentis)] (bildungsspr.): beredt, wortreich u. ausdrucksvoll: eine -e Rednerin; eine -e Schilderung.
eloquent  

Adj. [lat. eloquens (Gen.: eloquentis)] (bildungsspr.): beredt, wortreich u. ausdrucksvoll: eine -e Rednerin; eine -e Schilderung.
eloquent  

adj.
e·lo'quent <Adj.; -er, am -esten> beredt, beredsam [< lat. eloquens „beredt, wohl redend“]
[elo'quent,]
[eloquenter, eloquente, eloquentes, eloquenten, eloquentem, eloquenterer, eloquentere, eloquenteres, eloquenteren, eloquenterem, eloquentester, eloquenteste, eloquentestes, eloquentesten, eloquentestem]