[ - Collapse All ]
Elster  

Ẹls|ter, die; -, -n [mhd. elster, agelster, ahd. agalstra, weitergeb. aus ahd. aga, H. u.]: schwarz-weißer Rabenvogel mit langem, abgestuftem Schwanz, der die Nester kleiner Vögel plündert:

*diebische E. (jmd., der öfter [kleinere] Diebstähle begeht; nach der Gewohnheit der Elstern, glitzernde Gegenstände in ihr Nest zu tragen).
Elster  

Ẹls|ter, die; - (Flussname); die Schwarze Elster, die Weiße Elster |ter, die; -, -n (ein Vogel)
Elster  

(landsch.): Atzel.
[Elster]
Elster  

Ẹls|ter, die; -, -n [mhd. elster, agelster, ahd. agalstra, weitergeb. aus ahd. aga, H. u.]: schwarz-weißer Rabenvogel mit langem, abgestuftem Schwanz, der die Nester kleiner Vögel plündert:

*diebische E. (jmd., der öfter [kleinere] Diebstähle begeht; nach der Gewohnheit der Elstern, glitzernde Gegenstände in ihr Nest zu tragen).