[ - Collapse All ]
Emballage  

Em|bal|la|ge [ãba'la:ʒə] die; -, -n <germ.-fr.>: Umhüllung od. Verpackung einer Ware
Emballage  

Em|bal|la|ge [ãba'la:ʒə], die; -, -n [frz. emballage] (Kaufmannsspr.): [dem Käufer in Rechnung gestelltes] Verpackungsmaterial (z. B. Kisten).
Emballage  

Em|bal|la|ge [ã...ʒə], die; -, -n <franz.> (Verpackung [einer Ware])
Emballage  

Em|bal|la|ge [ãba'la:ʒə], die; -, -n [frz. emballage] (Kaufmannsspr.): [dem Käufer in Rechnung gestelltes] Verpackungsmaterial (z. B. Kisten).
Emballage  

[?':], die; -, -n [frz. emballage] (Kaufmannsspr.): [dem Käufer in Rechnung gestelltes] Verpackungsmaterial (z.B. Kisten).
Emballage  

n.
<[ãba'la:ʒə] f. 19> Verpackung (einer Ware) [frz., „Verpackungsmaterial“]
[Em·bal·la·ge]
[Emballagen]