[ - Collapse All ]
Embryotransfer  

Ẹm|b|ryo|trans|fer der; -s, -s: Übertragung u. Einpflanzung von Eizellen, die außerhalb des Körpers befruchtet wurden
Embryotransfer  

Ẹm|bryo|trans|fer, der (Med., Zool.): Übertragung u. Einpflanzung von Eizellen, die außerhalb des Körpers befruchtet wurden.
Embryotransfer  

Ẹm|b|ryo|trans|fer (Biol. Übertragung u. Einpflanzung von Eizellen, die außerhalb des Körpers befruchtet wurden)
Embryotransfer  

Ẹm|bryo|trans|fer, der (Med., Zool.): Übertragung u. Einpflanzung von Eizellen, die außerhalb des Körpers befruchtet wurden.
Embryotransfer  

n.
'Em·bry·o·trans·fer <m. 6; Med.> = Embryonentransfer

Die Buchstabenfolge em·bry… kann in Fremdwörtern auch emb·ry… getrennt werden.
['Em·bryo·trans·fer,]
[Embryotransfers]