[ - Collapse All ]
Emotivität  

Emo|ti|vi|tät die; -, -en: (Psychol.) erhöhte Gemütserregbarkeit
Emotivität  

n.
E·mo·ti·vi'tät <[-vi-] f. 20; unz.; Psych.> Neigung zur gefühlsmäßigen Erregung; Sy Affektivität [<frz. émotivité „(leichte) Erregbarkeit“]
[Emo·ti·vi'tät,]
[Emotivitäten]