[ - Collapse All ]
empfänglich  

emp|fạ̈ng|lich <Adj.> [mhd. enphenclich = aufnahmebereit; annehmbar, angenehm, ahd. antfanclīh]:
a)(Eindrücken, Empfindungen, von außen kommenden Einwirkungen, Versuchungen) leicht zugänglich: für Schmeicheleien sehr e. sein;

b)bestimmten Krankheiten gegenüber nicht widerstandsfähig; anfällig.
empfänglich  

emp|fạ̈ng|lich
empfänglich  

a) ansprechbar, aufgeschlossen, aufgeweckt, aufnahmebereit, aufnahmefähig, beeinflussbar, feinfühlig, geweckt, geneigt, gestimmt, interessiert, offen, sensibel, zugänglich, zu haben; (veraltend): erreichbar.

b) anfällig, empfindlich, krankheitsanfällig, neigend zu, nicht widerstandsfähig, schwächlich, veranlagt, zart; (bildungsspr.): disponiert, neuralgisch; (Med.): labil, prädisponiert.

[empfänglich]
[empfänglicher, empfängliche, empfängliches, empfänglichen, empfänglichem, empfänglicherer, empfänglichere, empfänglicheres, empfänglicheren, empfänglicherem, empfänglichster, empfänglichste, empfänglichstes, empfänglichsten, empfänglichstem, empfaenglich]
empfänglich  

emp|fạ̈ng|lich <Adj.> [mhd. enphenclich = aufnahmebereit; annehmbar, angenehm, ahd. antfanclīh]:
a)(Eindrücken, Empfindungen, von außen kommenden Einwirkungen, Versuchungen) leicht zugänglich: für Schmeicheleien sehr e. sein;

b)bestimmten Krankheiten gegenüber nicht widerstandsfähig; anfällig.
empfänglich  

Adj. [mhd. enphenclich= aufnahmebereit; annehmbar, angenehm, ahd. antfanclih]: a) (Eindrücken, Empfindungen, von außen kommenden Einwirkungen, Versuchungen) leicht zugänglich: für Schmeicheleien sehr e. sein; b) bestimmten Krankheiten gegenüber nicht widerstandsfähig; anfällig
empfänglich  

anfällig, empfänglich, vulnerabel
[anfällig, vulnerabel]
empfänglich  

adj.
<Adj.> ~ sein für etwas aufnahmebereit, -willig; sie ist ~ für Komplimente, Schmeicheleien; jmdn. für etwas ~ machen
[emp'fäng·lich]
[empfänglicher, empfängliche, empfängliches, empfänglichen, empfänglichem, empfänglicherer, empfänglichere, empfänglicheres, empfänglicheren, empfänglicherem, empfänglichster, empfänglichste, empfänglichstes, empfänglichsten, empfänglichstem]