[ - Collapse All ]
emporlodern  

em|por|lo|dern <sw. V.; ist> (geh.): in die Höhe lodern: das Feuer lodert im Wind hoch empor.
emporlodern  

em|por|lo|dern <sw. V.; ist> (geh.): in die Höhe lodern: das Feuer lodert im Wind hoch empor.
emporlodern  

[sw.V.; ist] (geh.): in die Höhe lodern: das Feuer lodert im Wind hoch empor.